Team Roadrunner auf ARTE

Hatten gestern einen sehr, sehr netten Besuch eines Kamera-Teams von ARTE TV. Herzlichen Dank – war ein interessanter Nachmittag.

Gedreht wurde unter anderem beim Autohaus Seger in Würzburg. Ein herzliches Dankeschön an Alfred Seger, der uns einen kompletten Satz Reifen spendiert hat. Des weiteren wurde eine Probefahrt unseres Boliden im Steinbruch festgehalten. Hat sich mehr als wacker geschlagen unser Kleiner und dort auch gleich die erste kleine Wasserdurchfahrt gemeistert.

Der kurze Beitrag zu unserer Fahrt läuft am 24. Juli (also zwei Tage nach unserer Abfahrt) um 17:20 auf ARTE im Rahmen des Magazins Yourope.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.